facebook icon intagram icon
Bereich Vertretung
TUP650 logo

Unterflur-Radsatzdrehmaschinen TUP650

Die Unterflur-Radsatzdrehmaschinen TUP650 wurden auf Basis von neusten Technologien und Errungenschaften der Technik und Informatik konzipiert. Sie dienen der Regeneration von Radsatzprofilen an leichten Schienenfahrzeugen, wie z.B. bei Straßenbahnen mit Achslast bis 10000 daN.

Die Bearbeitung der Radsätze erfolgt direkt am Schienenfahrzeug, ohne dass diese demontiert werden müssen. Mit der Drehmaschine können ebenfalls einzelne demontierte Radsätze und demontierte Drehgestelle, gebundene Radsätze, aktive Bremsscheibenflächen sowie Fahrzeugkombinationen ohne Drehgestelle bearbeitet werden.   

Dank der einfachen Konstruktion, leichten und benutzerfreundlichen Bedienung und flexiblen Funktionalitäten finden die Unterflur-Radsatzdrehmaschinen TUP650 hohe Anerkennung bei den Instandhaltungsdiensten für Schienenfahrzeuge.

In Anbetracht der unterschiedlichen Konstruktionen von Schienenfahrzeugen und deren Drehgestelle kann die Radsatzdrehmaschine TUP650 für drei Befestigungsarten ausgelegt sein:

  • zwischen Spitzen (beim Zugriff zu den Zentrierbohrungen der Achsen),
  • zwischen internen Achslagerstützen,
  • zwischen externen Achslagerstützen (beim 1000mm Gleis).

Durch den Einsatz einer modernen CNC-Steuerung gewährleistet die Drehmaschine eine ökonomische, präzise und schnelle Bearbeitung von Radsätzen.

easy to learn, easy to use, easy to maintain...
Andere Produkte
TUP650H TUP650SH Tandem TUU1250 Radsatzdiagnostikanlagen VIDIgo Einwalzmaschinen PZD Bohrmaschinen WDL
phone icon +48 32 415 35 09
envelope icon zm@koltech.com.pl

Diese Seite verwendet Cookies. Sie können die Bedingungen für das Speichern oder Zugreifen auf Cookies in Ihrem Browser festlegen. Weitere Informationen zur Cookie-Richtlinie.